Zeitwertkonten machen flexibel.
Und Mitarbeiter glücklicher.

Erfahren Sie in unserem Grundlagen-Webinar, wie Sie mit Wertkonten zukunftsorientierte Personalpolitik umsetzen. Einfach und bei geringem Aufwand.

15

Jahre Erfahrung

2000

Teilnehmer

145

Fachbeiträge

60

Experten

Webinar

Die Zukunft der Arbeit gestalten

Mitarbeitende motivieren

Engagierte Mitarbeiter machen Unternehmen erfolgreich. Gewinnen Sie im Webinar einen kompakten Überblick, wie Zeitwertkonten dazu beitragen können, Mitarbeiter zu motivieren und emotional zu binden.

Flexibilität gewinnen

Mitarbeiter möchten flexibler werden. Unternehmen auch. Aber ohne zusätzliche Kosten. Erfahren Sie, wie dieses mit Zeitwertkonten betrieblich zu erreichen ist – und welche arbeitsmarktpolitischen Wirkungen das hat.

Vorsorge neu definieren

Die betriebliche Altersvorsorge presst Arbeitgeber und Arbeitnehmer in ein starres Korsett. Zeitwertkonten sind ein alternatives Basisinstrument dazu. Das Webinar zeigt Ihnen die Unterschiede und Perspektiven auf.

Ist das auch für Sie?

Sie arbeiten in der Personalbteilung, vielleicht auch in der Finanzabteilung. Sie suchen nach Wegen, Mitarbeiter zu gewinnen, zu motivieren und zu halten. Im Mittelstand, in Großunternehmen, in Kammern oder Verbänden – mit oder ohne eigener Personalverantwortung. Das Webinar ist für Sie, wenn Sie prüfen wollen, ob und wie Sie Zeitwertkonten als Instrument moderner Arbeitszeitgestaltung und Personalbindung nutzen können.

Inhalte

Die Themen des Webinars

Überblick

Was sind Zeitwertkonten, welche Möglichkeiten bieten sie, auch in Abgrenzung zu anderen Systemen der „bezahlten Zeit“, wie Altersteilzeit? Welche Rahmenbedingungen gelten, rechtlich und operativ? Wie lauten die Erkenntnisse aus 20 Jahren Praxis? Wir geben Ihnen erste Antworten für einen schnellen Überblick und Einordnung in Ihre Praxis.

Personalpolitik

Welche Rolle spielen Zeitwertkonten in Zeiten des Fachkräftemangels, des demografischen Wandels und der New-Work, wie Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeit? Wir geben Hilfestellung bei der personalpolitischen Nutzung von Zeitwertkonten.

Recht

Was ist bei der Einführung von Zeitwertkonten zu beachten, welche Gestaltungsoptionen bestehen? Die Darstellung der rechtlichen Grundlagen, gepaart mit den Highlights dieses Instruments, auch in Abgrenzung zu anderen Vorsorgesystemen, wie Altersteilzeit, Überstundenmodelle oder der bAV sind Gegenstand dieses Bausteins.

Steuern und Bilanzen

Wie werden Zeitwertkonten wann besteuert, welche Auswirkungen haben sie auf die Unternehmensbilanz? Dieser Baustein veranschaulicht einfach und übersichtlich die bilanziellen und steuerlichen Wirkungen des Instruments und zeigt auf, dass hier weder der Pensionssicherungsverein noch eine Versicherungsmathematik von Nöten ist, um Zeitwertkonten zu führen.

Kapitalanlage

Welche Anforderungen sind an eine passende Anlage der Zeitwertkonten zu stellen? Welche gesetzgeberischen Vorgaben gelten und wie kann ein Unternehmen attraktiv die Guthaben anlegen und dabei die eigenen Risiken im Blick behalten? Das Thema Kapitalanlage lieferte Einblicke in die Anlagewelt, unabhängig von einzelnen Produktlösungen.

Administration und Digitalisierung

Wie können Zeitwertkonten einfach und effizient umgesetzt werden, welche Systeme im Unternehmen werden benötigt und worauf ist im Betrieb zu achten. Die Administration und deren digitale Umsetzung sind wichtiger Bestandteil einer jeden Vorsorgelösung in der Praxis.

Das nehmen Sie mit

  • Sämtliche Vorträge im PDF-Format
  • "Gut Beraten"-Zertifikat (die AG ZWK ist Bildungseinrichtung)
  • Teilnahmebestätigung
  • Zahlreiche Fachkontakte

Wer steht dahinter?

Die AG ZWK ist Deutschlands Fachverband für Zeitwertkonten – neutral und anbieterunabhängig. Unsere Referenten von Veranstaltungen und Webinaren sind Vorstände und anerkannte Experten in ihren Themengebieten. Unser Ziel: Sie kompakt zu informieren, um sachgerechte Entscheidungen treffen zu können.

Einblicke

So sieht es aus

Wie es Ihnen hilft

„Keine Angst vor Zeitwertkonten. Das Webinar zeigt Ihnen, wie Sie schnell und unkompliziert Zeitwertkonten in Ihrem Unternehmen einsetzen können – und so Mitarbeiter motivieren und länger an sich binden.“

Dr. Thomas Haßlöcher - Seminarleiter

Wie wir bewertet werden

Mehr als 2000 Teilnehmer haben sich in den vergangenen Jahren bei uns weitergebildet. Die Resonanz auf unser erstes Webinar (Sommer 2020) war überwältigend:

War von großem oder sehr großem Nutzen

93%

Werde ich weiterempfehlen

96%

Die nächsten Termine

Festes Datum

Alles nach Plan: Sie wollen alleine oder mit einem Kollegen am Seminar teilnehmen? Dann freuen Sie sich auf unsere nächstes Webinar im Frühjahr 2021. Auch wenn der genaue Termin heute noch nicht feststeht: Schicken Sie uns Ihre E-Mail-Adresse – wir informieren Sie dann, sobald Datum und Uhrzeit bekannt sind.

Ganz individuell

Sie bevorzugen ein Seminar in Ihrem eigenen Haus? Weil Sie mindestens acht Teilnehmer sind und individuelle Fragen haben? Dann lassen Sie uns über  einen Termin für Ihr/e Unternehmen/Organisation sprechen. Egal, ob als Webinar oder Präsenz-Veranstaltung:

Jetzt Anmelden

So günstig wie kein zweites Angebot: Lernen Sie Zeitwertkonten kennen und erfahren Sie, wie diese Ihnen helfen – neutral und unabhängig. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für das nächste Online-Seminar (Vergabe in Reihenfolge der Anmeldung, Anzahl der Plätze ist begrenzt).

Für Mitglieder

125 €

Für Externe

250 €

Inhouse

individuell